Hunde & Katzen Sprechstunde – Durchfall und Erbrechen von Haustieren

Wie bei uns Menschen ist auch der vierbeinige Freund sehr anfällig für Krankheiten. Neben seltenen Hundekrankheiten gibt es auch noch einige die sehr oft vorkommen. In dieser Videoserie möchte ich auf die typischen Krankheiten mit Videos eingehen. So ist eventuell eher erkennbar wie sich die Symptome zeigen. Nicht desto trotz sollte ein Tierarzt aufgesucht werden sobald man sich als Besitzer unsicher fühlt und der Hund sich quält. 

Wann muss Durchfall und Erbrechen ernst genommen werden und was sind die Gründe dafür? Dr. Claudia Rade und Tierärztin Sabine Klötzer erläutern die Symptome und was Tierhalter im Ernstfall tun sollten.

Mehr Informationen unter

 

Ihr Meinung ist gefragt:

2 Comments

  • Knuddel-die-Katz.de sagt:

    Sehr schönes und informatives Video. Oft wird man viel zu schnell in Sorge versetzt, weil die Katze (oder auch der Hund) mal Durchfall hat oder erbricht, obwohl es meistens vollkommen unbedenklich ist.
    Danke fürs Teilen!
    LG Andreas

  • Jan Paschke sagt:

    Euer Futter ist der letzte Dreck… Getreide ist schädlich für die Katze und dann noch die Lockstoffe und die Abfälle die in diesem Futter drin sind. Zu dem ist Trockenfutter nicht gut für die Katze. So viel können die Katzen gar nicht trinken. Vernünftiges Futter ist hochwertiges Nassfutter mit mindestens 70% Fleisch drin und kein Getreide…. So kann man die Leute auch verarschen. Bei vernünftigen Futter würden die Katzen auch länger leben….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...

No Trackbacks.